Es war im Dezember 2016. Die letzte Saison lag hinter mir und auch über zwei Monate Regeneration. Was sollten meine sportlichen Ziele 2017 sein?

Ich könnte meine Marathonzeit oder zumindest Halbmarathon Zeit verbessern. Oder, wie es so schön heißt, auf den Unterdistanzen stark werden. Oder ein Ultra? Ich könnte „Höher, Schneller und Weiter“ spielen. Aber stets stelle ich mir diese folgende Frage: „Warum mache ich den Scheiß?“ – Und nein, hier konnte ich sie nicht beantworten. Auch wollte ich mir nicht vorstellen mal Enkel auf dem Schoß zu haben und als Geschichten meine Heldentat zu erzählen, wie ich ein Jahr trainierte, alles Schöne verpasste, um meine Marathonzeit um 5 Minuten zu verbessern.

Also Recap: Warum mache ich den Sport? Der Gesundheit wegen und Fit im Leben zu sein. Ich möchte Abenteuer erleben, Menschen treffen und mich an schöne Geschichten erinnern können. Der Berlin Marathon war so toll der Menschen wegen, die ich traf. Und dafür brauchte es eine Grundlage, damit ich ihn laufen konnte. Und genau dies sollte wieder das Ziel sein. Abenteuer, Gesundheit, Menschen. Ich möchte gesund bleiben und ich möchte fit genug sein, spontan durch die Alpen zu stiefeln, zu radeln und die Welt zu entdecken. Ich möchte meine Ernährung wieder auf Gesund stellen und nicht auf Fast Food, Zucker, Weizen und anderen geilen scheiß.

Das Ziel steht also fest. Wichtig ist es ein Ziel zu visualisieren und es knackig zu halten. Als ich ausrief, ich möchte 10kg abnehmen, nahm ich 5kg zu. 10kg ist eine nette aber abstrakte Zahl, aber nichts visuelles. Nichts, was mir half mein Kopf darauf zu programmieren. Diesmal muss es schlauer sein, besser, visueller, greifbarer. Der Begriff Sixpack war geboren.

Somit ist Sixpack nicht möglichst schnell durch runterhungern und Training ein Sixpack zu haben, es zu fotografieren und wieder zuzunehmen. Sondern eigentlich ist es nur ein mögliches Endergebnis, wenn ich alles davor richtig mache.

Und hier nun in Listenform:

 

  • Gewicht reduzieren
  • Grundlagen Ausdauer stärken
  • Krafttraining mit dem Ziel für den Alltag fit zu sein
  • Gesund essen

 

Und was es im Einzeln in der Tiefe zu bedeuten hat, wird sich im Jahr schon finden.

Leave a Comment